Teilnahmebedingungen

Leiter: Bernd-Dieter Hönicke

Geschäftsstelle: Schulstraße 17, 23881 Breitenfelde, Tel. 04542/853 690, Fax: 04542/8 98 28

Ansprechpartner: Stephanie Michaelis

Internet: www.vhs-breitenfelde.de

E-Mail: 

Sprechzeiten: montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr (während der Schultage)

Bankverbindung: Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
IBAN DE90230527500005302250
BIC NOLADE21RZB

Anmeldungen: telefonische, verbindliche Anmeldung montags bis freitags

Ermäßigung: 25 % für Mitglieder, 50 % für Arbeitslose


Kurse können nur stattfinden bei mindestens 8 Teilnehmern, wird diese Mindestteilnehmerzahl unterschritten, erhöht sich die Kursgebühr entsprechend.

Bei einigen Kursen entstehen Materialkosten, wie auch Kosten für die Benutzung von Maschinen. Diese Kosten werden zusätzlich zu den Hörergebühren erhoben. Eine evtl. Rückzahlung der Gebühr kann nur erfolgen, wenn Kurse von der VHS abgesetzt wurden.

Die VHS kann keinerlei Haftung übernehmen, namentlich auch nicht für Unfälle auf Wegen, Exkursionen, in Gebäuden und Hörsälen sowie für Verluste und Beschädigungen von Kleidungsstücken und Fahrzeugen. Die Teilnehmer der VHS-Veranstaltungen sind gegen Unfall- und Haftpflichtschäden seitens der VHS im Allgemeinen nicht versichert.

In den schleswig-holsteinischen Schulferien findet in der Regel kein Unterricht statt. Bitte beachten Sie, dass das Rau­chen in den Schulen nicht gestattet ist.

Bei diesen Teilnahmebedingungen handelt es sich um eine vereinfachte und verkürzte Fassung. Für Detailfragen wenden Sie sich bitte an Ihre VHS.


Werden Sie Mitglied Ihrer Volkshochschule! Die Volkshochschulen gewähren ihren Mitgliedern in der Regel Ermäßigungen für die meisten Kurse. Bei Interesse erkundigen Sie sich bitte bei den VHS-Leiterinnen und VHS-Leitern.


Geschäftsstelle der Volkshochschule Breitenfelde e.V. • Schulstr. 17 • 23881 Breitenfelde
Tel.: (04542) 85 36 90 • Fax: (04542) 8 98 28 • E-Mail:
Ansprechpartner: Stephanie Michaelis • Sprechzeiten (während der Schultage): mo.—fr. 9—12 Uhr